Holz-Öl-Lasur 5/10 Liter Gebinde
Bitte wählen Sie die gewünschte Menge und Farbton

Artikelnummer: 2012368

Gebindegröße:
Ihre Farbwahl:

ab 9,98 €
9,98 € pro 1 l

inkl. 19% USt., zzgl. Versand

Dieses Produkt hat Variationen. Wählen Sie bitte die gewünschte Variation aus.


Beschreibung

HOLZ- ÖL- LASUR
Dauerhafter Holzschutzanstrich für den Innen und Außenbereich

* Blockt vorzeitig Vergrauung
* Stark wasserabweisend
* Diffusionsoffen
* Hemmt Schädlingsbefall
* Ohne Dichlo-, Tolylfluanid
* UV-Wetterbeständig
* Tiefdringend
* Feuchtigkeitsregulierend
* Für Innen und Außen
* Wetterschutz bis zu 10 Jahren

EINSATZBEREICH
Speziell eingestellt zum lasieren von Holzverkleidungen in Innen- und Außenbereich aus Fichte, Föhre, Tanne, Kiefer, Lärche. HOLZ- ÖL- LASUR erzeugt nach dem Anstrich eine Holzoberfläche mit brillanter Farbtiefe welche frisch geschnittenem Holz sehr ähnelt, leicht zu reinigen ist und bis zu 10 Jahren vor Witterung schützt. Eine glatte, stark wasserabweisende Holzoberfläche vermeidet die Bildung von schwarzen Flecken durch umweltbedingte Rußablagerungen. Sehr gut geeignet zum Einlassen von freistehenden, der Witterung ausgesetzten Objekte wie z.B. Holzverkleidungen, Holzzäune, Holzkletter- Spielgeräte, Bootshäuser, Brücken, Stege, Holzfassaden.

VORBEHANDLUNG ANWENDUNG
HOLZ- ÖL- LASUR mit einem Pinsel oder Walze unverdünnt aufbringen. Keine Grundierung verwenden und Überstände vermeiden. Objekt 2 x einlassen, Zweitanstrich im Abstand von jeweils 10 Stunden dünn aufbringen und trocknen lassen.

VERDÜNNUNG
Nicht verdünnen

TROCKNUNGZEITEN BEI 20 °C
Wetterfest nach 3 Stunden
Trocken nach 8 - 10 Stunden
Endhärte nach 7 Tagen
Die Trocknungszeit ist abhängig von Holzzustand, Schichtstärke, Witterung, Sonneneinstrahlung

VERBRAUCH
1 Liter reicht für ca. 10 - 12m² / pro Anstrich / je nach Rauhigkeit und Restfeuchte

VERARBEITUNGSTEMPERATUR
+ 15° C bis + 30° C

GEEIGNETE ARBEITSGERÄTE
Pinsel, Kurzhaarwalze

REINIGUNG DER ARBEITSGERÄTE
Terpentinersatz, Universalverdünnung, Kunstharzverdünnung

SONSTIGE HINWEISE
Hohe Luftfeuchtigkeit und geringe Sonneneinstrahlung kann die Trockenzeit verzögern.

FAQ

Habe frisch gehobeltes Holz im Baumarkt gekauft! Es fühlt sich noch feucht an, kann ich trotzdem sofort streichen?
Frisch gehobeltes Holz vor dem Erstanstrich ca. 2 Wochen in der Sonne trocknen lassen. Zu hohe Holz- Restfeuchte hindert das Tiefdringen der Holzlasur, Ablösungen könnten die Folge sein.

Kann ich HOLZ- ÖL- LASUR auch im Innenbereich anwenden?
HOLZ-Öl-Lasur sind frei von synthetischen Fungi-; Pestiziden und somit für auch für den Innenbereich bestens geeignet.

Wie lange hält HOLZ- Öl- LASUR auf meiner Holzverschalung der Witterung stand?
Aufgrund des hohen Öl Anteiles bis zu 10 Jahren. Wir empfehlen alle 5 - 7 Jahre einen Auffrischungsanstrich.

Welcher Jahreszeit ist zum Streichen am besten geeignet?
Als Merksatz gilt: Holzanstriche sollen nur in Monaten ohne R. (das merkt man sich am leichtesten) durchgeführt werden. Zu diesen Zeiten ist meist die Luftfeuchtigkeit sehr gering, Öl-Lasuren können so tief in das Holz eintrocknen. Die am wenigsten geeigneten Monate sind November, Dezember, Jänner, Februar. Ob mit unseren Lasuren oder einem anderen Holzschutzmittel, Sie werden mit dem Ergebnis keine Freude haben. Luftfeuchtigkeit hemmt das Tiefdringen von Beschichtungen, Ablösungen könnten als Folge auftreten.

SDB/TM: Siehe PDF www.schuettec.de ©2018


Inhalt: 1,00 l
Frage zum Produkt
Kontaktdaten
Frage zum Produkt

Hinweis: Diese Einwilligung können Sie jederzeit durch Nachricht an uns widerrufen. Im Falle des Widerrufs werden Ihre Daten umgehend gelöscht. Weitere Informationen entnehmen Sie der Datenschutzerklärung.



PDF
Sicherheitsdatenblatt Holz-Öl-Lasur
Technisches Merkblatt Holz-Öl-Lasur

Kunden kauften dazu folgende Produkte
Wetterschutzfarbe 5 Liter
84,90 € *
16,98 € pro 1 l
Wetterschutzfarbe 1 Liter
19,90 € *
19,90 € pro 1 l