SOLARSIEGEL
SOLARSIEGEL ist eine hydrophobe Langzeitversiegelung für Photovoltaik- und Solarflächen, Röhrenkollektoren, Glasfassaden, ect.

Artikelnummer: 2012445

Versandgewicht: 6,00 Kg

Gebindegröße:

ab 6,76 €
6,76 € pro 1 l

inkl. USt. zzgl. Versand

Dieses Produkt hat Variationen. Wählen Sie bitte die gewünschte Variation aus.


SOLARSIEGEL
Steigert die Effizienz Ihrer Solarfläche durch Nanotechnik. Die versiegelten Obeflächen erhalten durch den Lotuseffekt einen Langzeitschutz vor Verschmutzung. Die antifog Formel schafft eine hydrophobe und antistatische Oberfläche. Staub und Schmutz finden keinen Halt.

EIGENSCHAFT
Erzeugt eine transparente, wasserabweisende (hydrophobe) Oberfläche mit Selbstreinigungseffekt. Die umweltneutrale Versiegelung kann auch auf Einfassungen aus Silikon und Aluminium aufgebracht werden, da konservierende jedoch keine korresiven Inhaltstoffe enthalten sind.

ANWENDUNG
Nach der Grundreinigung wird der SOLARSIEGEL unverdünnt aufgebracht. 5 - 10 Sekunden trocknen lassen bis ein sichtbarer, nebelartiger Film auf der Oberfläche entsteht. Nun die Fläche mit einem Baumwolltuch sanft polieren bis eine transparente Oberfläche entsteht. So kann der Solarsiegel seine Wirkung entfalten. Nicht unter +10°C und über +35°C verarbeiten.

ANWENDUNGSMÖGLICHKEITEN
Zur Versiegelung von großen Glasflächen wie Solar-, Photovoltaikflächen, Röhrenkollektoren, Glasfassaden und Wintergärten.

VERBRAUCH
1 Liter = ca. 100m² pro Beschichtung

HINWEIS
Sorgen Sie für eine gute Grundreinigung sonst besteht Gefahr, dass Schmutzpartikel oder Ölreste aus dem Hausbrand in den Nanofilm eingeschlossen werden!

GESETZLICH VORGESCHRIEBENE WARNHINWEISE:

KEINE
MISCHUNG IST LAUT KRITERIEN ZUR KLASSIFIZIERUNG ( Verordnung CLP-EU GHS 1272/2008 ) ALS NICHT GEFÄHRLICH EINGESTUFT

Enthält: < 0,1% 5-Chlor-2 methyl-2H-isothiazol-3-on 2-Methyl 2H-isothiazol-3-on. Kann allergische Reaktionen hervorrufen
P101 Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikette bereithalten.
P102 Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen.
P103 Vor Gebrauch Kennzeichnungsetikette lesen.

Versandgewicht: 6,00 Kg
Inhalt: 1,00 l

SOLARSIEGEL wurde mit einem Mikrofasertuch aufgebracht, Nanoeffekt ist kaum vorhanden!?
Mikrofaser entfernen die Nanoschicht. Mikrofasertücher haben, wie der Name schon sagt, Mikrohärchen welche den Schmutz entfernen. Diese Härchen entfernen auch die Nanoteilchen. Aus diesem Grunde kann kein Nanoeffekt vorhanden sein. SOLARSIEGEL nur mit einem Baumwolltuch aufbringen, durch die Reibung (statische Aufladung) ordnen Sie die Nanoteilchen und der Nanoeffekt wirkt.

Kontaktdaten
Anfrage

Hinweis: Diese Einwilligung können Sie jederzeit durch Nachricht an uns widerrufen. Im Falle des Widerrufs werden Ihre Daten umgehend gelöscht. Weitere Informationen entnehmen Sie der Datenschutzerklärung.